Headerimage

Kälteschutz

Damit Kaltes auch kalt bleibt – Technischer Kälteschutz vom Profi

Kälteschutz

Damit Kaltes auch kalt bleibt – Technischer Kälteschutz vom Profi

Rudolf Middeke

Ihr Ansprechpartner

Rudolf Middeke

Oberhausen – Außendienst

Tel0208 / 635810-16

Mobil0151 / 11127415

Anderen Standort wählen

Durch die moderne Klimatisierung von Büro- und Wohnräumen gewinnt der Kälteschutz zunehmend an Bedeutung. Auch im industriellen Bereich spielt er eine wichtige Rolle. Denn wirksame Kälteisolierungen schützen Ihre technischen Anlagen optimal, erhöhen deren Lebensdauer und leisten einen wichtigen Beitrag zur Senkung des Energieverbrauchs.

Um Kälteverluste in technischen Anlagen oder gekühlten Räumen so niedrig wie möglich zu halten, braucht es einen Spezialisten wie Spezial-Baustoffe! Unsere innovativen kältetechnischen Isolierungen gewährleisten einen optimalen Schutz. Sie minimieren Kälteverluste in Anlagen und gekühlten Räumen oder schützen Leitungen mit kalten Medien gegen auftretendes Kondenswasser. Denn nur wenn kein Tauwasser entstehen kann, lassen sich Energie und damit verbundene Kosten sparen und Anlagen effizient nutzen.

Warum ist Kälteschutz so wichtig?

  • Minimierung von Kälteverlusten
  • Effektivere Nutzung technischer Anlagen
  • Erhöhte Lebensdauer technischer Anlagen
  • Energieeinsparung
  • Kosteneinsparung

 

Gerne beraten wir Sie individuell – auch bei Fragen zur Kälteschutz-Norm DIN 4140 oder zur VDI-Richtlinie 2055. Sprechen Sie uns jetzt an!

Normen & Klassifizierung

DIN 4140

„Dämmarbeiten an betriebs- und haustechnischen Anlagen – Ausführung von Wärme- und Kältedämmungen“ sind die Voraussetzungen für Dämmarbeiten mit den notwendigen Mindestabständen sowie in den Einsatzgebieten der Dämmstoffe festgelegt.

mehr

VDI-Richtlinie 2055

„Wärme- und Kälteschutz betriebs- und haustechnischer Anlagen“ befasst sich mit Berechnungen, Garantien, Messverfahren und Lieferbedingungen bei betriebs- und haustechnischen Anlagen.

mehr